Jugend ins Zentrum!

In dem jeweils zehnmonatige Fotoworkshop, der seit 2017 als Kooperation zwischen dem Kulturzentrums GEMS, der Johann-Peter-Hebel-Schule und dem Verein für Frauen & Kinderschutz in Singen stattfindet, lernen Kinder und Jugendliche spielerisch ihren Blick auf die Welt zu erweitern. 

Der Workshop wird durch das Projekt „Jugend ins Zentrum!“ vom Bundesverband Soziokultur e.V. gefördert. Die Förderung erfolgte im Rahmen der Initiative „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

© Wandgemälde (o.l.): Bert Binning.